Düngerinjektor + Düngerpumpe + Dosierpumpe

Extrem wirksam beim Einspritzen von Flüssigkeiten und Gasen durch Differenzdruck.
Die Mazzei Injektoren bieten eine sichere, genaue und wirtschaftliche Methode zum Einspritzen beliebiger Flüssigkeiten oder Gase in eine unter Druck stehende Flüssigkeit.

 

 

Vorteile:

  • Hohe Beständigkeit gegen Druck, hohe Temperaturen und den größten Teil der chemischen Produkte (z.B. Ozon und Chlor) – Niedrige Anschaffungs- und Installationskosten
  • Bei den meisten Installationen ist keine Energiezufuhr von außen erforderlich
  • Niedrige Wartungskosten
  • Geeignet für Dauer-Beimischung, ohne Notwendigkeit von Zweitgeräten

Funktion:

  • Wenn eine unter Druck stehende Flüssigkeit in den Mazzei gelangt, wird sie unter hoher Beschleunigung der Einspritzkammer zugeführt. Diese Beschleunigung erzeugt eine Druckdifferenz, die das Ansaugen einer anderen Flüssigkeit oder eines Gases über eine spezielle Öffnung, sowie das Vermischen mit dem Hauptdurchfluß ermöglicht.
  • Wenn der Hauptdurchfluß sich dem Ausgang nähert, verringert sich seine Geschwindigkeit, wodurch eine Steigerung des Druckes hervorgerufen wird (der jedoch niedriger ist, als am Eingang des Injektor). Die Injektoren Mazzei erfordern ein Mindest-druckgefälle zwischen Eingang und Ausgang, um einen Durchfluß durch die Ansaugöffnung erzeugen zu können.

Größen:

  • Sie können den Mazzei Injektor in folgenden größen erhalten: 1/2″, 3/4″, 1″, 11/2″, 2″ und 4″(auf Anfrage)

 

Um festzulegen, welches Modell der MAZZEI Injektoren geeignet ist, sind folgende Angaben erforderlich:

  1. Gesamt-Wasserdurchsatz der Anlage (l/min)
  2. Gewünschter Einspritz-Durchfluß des Düngemittels / chem. Produkts (l/min)
  3. In der Anlage verfügbare Differentialdruck „d“, der sich folgendermaßen errechnet: atm
  4. maximaler Betriebdruck der Anlage am Eingang des Mazzei atm
  5. Minimaler Betriebdruck der Anlage am Ausgang des Mazzei atm
  6. Differenz zwischen den Werten a uns b %

Prozentueller Differentialdruck „d“ = (c/a) x 100

Wenn „d“ größer oder gleich 20 % ist, kann die Bypass-Installationsmethode
angewandt werden (siehe Diagramm 1)
Falls „d“ unter 20 % liegt, muss der Mazzei Injektor mit einer Hilfspumpe in Reihe
geschaltet werden (siehe Diagramm 2 und 3)

Beispiel: 1 = 250 l/min, 2 = 341 l/h, a = 5,5 bar, b = 4 bar, c = 1,5 bar.
Daraus ergibt sich „d“ = 27 %. Dies bedeutet, daß die Bypassmethode angewandt werden kann, ohne Notwendigkeit einer Hilfspumpe.

 

 

Dosierpumpen

di20-110_jpgDie Dosierpumpen eignen sich für die Landwirtschaft und Industrie (Druckmaschinen usw.).

Stromunabhängiger Proportionaldosierer zur Düngung und Behandlung von Kulturen über das Bewässerungssystem.

Der stromunabhängige Proportionaldosierer von DOSATRON INTERNATIONAL gewährleistet Effizienz und Qualität bei der Düngung und Behandlung Ihrer Pflanzen.

Einsatzmöglichkeiten bestehen im Gartenbau, Gemüseanbau, in Baumschulen und auch bei der Landschaftspflege. Hier eignen sich die Dosierer ideal zum :

  • Düngen : Dosierung des Düngers je nach Bedarf und Wachstumsstadium der Pflanzen,
  • Behandeln : Dosierung von Pflanzenschutzmitteln, Herbiziden, Fungiziden und Insektiziden.
  • Desinfizieren, und Warten Ihrer Anlagen : Dosierung von Säuren, Algiziden usw. bei Tropfbewässerung und ganz allgemein zum Dosieren aller flüssigen oder wasserlöslichen Produkte.

 

fertilisation

Zubehör für den Einsatz der Dosierer in verschiedenen
Anwendungsbereichen ist bei uns erhältlich.
Wir stellen hier lediglich einige Anwendungsbeispiele vor.
Unsere Geräte werden natürlich auch in
zahlreichen anderen Bereichen eingesetzt.

Nähere Informationen erhalten Sie bei uns.