Beregnungsmaschinen

Einzugregenmaschinen

REMO 3T

der Profi, der auf Sportplätzen in aller Welt zu Hause ist!

  • Betriebssicherheit bis in sein hohes Alter
  • Kaum Verschleissteile. Einfache Bedienung
  • Gleichmässige Wasserverteilung …
    … darauf kommt es an!
  • Wasser-Turbinen-Antrieb. (Vollstrom)
    … die ideale Lösung, Sportplätze, Parkanlagen und vieles mehr kostengünstig zu beregnen

 

r3-4

 

Leistungsdaten

Beregnete Flächenbreite : 26 bis 40 m
Beregnete Flächenlänge : 13 bis 140 m
Laufgeschwindigkeit REMO 3T: 10 – 25 m/Std
Niederschlag mit REMO 3T : 3 bis 10 mm

 

REMO 3T Compact
(legt den Schlauch während der Beregnung ab)

Selbstfahrender Grossflächenregner Modell REMO 3T Compact komplett ausgerüstet mit:

  • Kreisregner
  • Anhängevorrichtung für Schlauchwagen
  • Schlauchwagen Mod. 100 zur Aufnahme von bis zu 120m 1“-Schlauch, als Nachläufer
  • feuerverzinkt
  • Bereifung 400/100
  • Zugdeichsel
  • Trommelbremse
  • Schlauchtrommel mit Durchfluss und MS-Drehgelenk
  • Verbindungsschlauch einschl. Kupplungen zwischen REMO und Schlauchwagen

 

r3-3

 

Ersatzteilservice
Wenn Sie Ersatzteile benötigen senden Sie uns bitte eine E-Mail mit dem Gerätetyp. Sie erhalten von uns per Fax oder E-Mail eine Explosionszeichnung für das Gerät.

 

Einzugs-Beregnungsmaschine REMO Modell 40/120T

  • Druck am Maschineneinlauf : 3,5 – 8,0 bar
  • Wasserverbrauch: 4,8 – 10,7 m³/h
  • beregnete Breite: bis 47 m
  • Antrieb durch Wasserturbine
  • Regulierbare Einzuggeschwindigkeit
  • Rohrwindungen-Steuerung durch Kreuzgewindespindel
  • 120 m PE-Spezialrohr für Beregnungsmaschinen d=40mm
  • automatische Endabschaltung
  • Option: automatische Totalabschaltung
  • 5 m Zuleitungsschlauch 2″ mit Kupplungen (C-Storz- oder SK-Kupplung)
  • Druckmanometer
  • Verstellbarer Regnerwagen mit Sektorregner

 

remo-40

 

Einzugs-Beregnungsmaschine REMO Modell 50-T micro

  • Wasserverbrauch: 6 – 14 m³/h
  • Druck am Maschineneinlauf : 4 – 9,0 bar
  • beregnete Breite: bis 42 m
  • automatische Totalabschaltung (hydr.)
  • Rohrtrommelantrieb durch Wasserturbine, stufenlos regulierbar
    über By-Pass
  • direkter Antrieb über Zahnkranz
  • PE-Spezialrohr für Beregnungsmaschinen
  • Deichsel für Hand- und Schleppertransport
  • 5 m Zuleitungsschlauch 2″ mit Kupplungen (C-Storz- oder SK-Kupplung)
  • 2-Rad-Regnerwagen mit Weitwurf-Sektorregner
  • Rohrwindungen-Steuerung

 

remo-50t-micro-021

 

Quelle: Feco®